Reikibehandlung


Was Reiki so alles kann:

-Wellness für Körper Geist und Seele
-hilft Dir, in Deine Mitte zu kommen
-kann Blockaden lösen
-aktiviert die Selbstheilungskräfte
-stärkt Dein Immunsystem
-bringt Dich in eine Tiefenentspannung
-kann Dir Klarheit geben
-kann Dich erden
-kann die persönlichen Ressourcen aktivieren
-kann inneres Wachstum und die Intuition steigern

Reiki ersetzt keinen Arzt!!!

Reiki ist eine Kontaktbehandlung und erfolgt durch Handauflegen. Sie bleibst vollständig bekleidet und legen sich ganz entspannt auf die Behandlungsliege. Es wird kein Druck ausgeübt, die Berührungen sind ganz leicht.

Reiki kann Sie unterstützen, begleiten und Selbstheilungskräfte aktivieren. Aber bei körperlichen und psychischen Erkrankungen ist die Rücksprache mit dem Facharzt erforderlich!


Dalmanuta Reiki - Reiki Einweihungen


Wir öffnen die Tore in unserem Inneren:

I.   Grad: Das erste Tor ist das Tor zum Himmel - Selbstliebe und Vertrauen.

II.  Grad: Das zweite Tor ist das Tor zum Herzen - Heilung und Vergebung.

III. Grad: Das dritte Tor ist das Tor zur Welt - Lebensaufgabe und Verantwortung.

 

Der Himmel symbolisiert die Liebe als Urenergie des Lebens.
Das Herz symbolisiert den Raum in uns, in dem die Urenergie wirkt.
Die Welt symbolisiert den Raum um uns, in dem wir wirken.

 

Reiki nach dem Dalmanuta Prinzip weist den Weg zu uns selbst. Auf diesem Weg begegnen wir den drei großen Themen unseres Lebens:

Liebe, Vergebung, Verantwortung.

Wenn Du eine Reiki-Einweihung möchtest, triffst Du eine Entscheidung, Du öffnest dich. Du wirst dabei unterstützt und bekommst Hilfe, aber Du bist nicht passiv und irgendwer macht irgendwas mit dir. Im Grunde tust Du es selber. Also kein Hokuspokus oder Manipulation.

 

Ein guter Weg in Kontakt mit dem eigenen Herzen zu kommen, sind Meditationen. Regelmäßige Meditationsabende sind eine gute Vorbereitung für Reikieinweihungen und auch eine gute Möglichkeit zentriert dem Alltag zu begegnen.

 

Die Seminargebühr beträgt pro Person:  190 EUR für den I. Grad /  210 EUR für den II. Grad /  225 EUR für den III. Grad.

Für die Teilnahme an einer Einweihung/ Seminar nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf:   klein@aufbruch-des-herzens.de

Die Standards

Das Dalmanuta-Prinzip ist anwendbar auf alle Formen emotionaler Heilungsarbeit. Es setzt Standards für diejenigen, die sich berufen fühlen, anderen Menschen im Bereich der Meditation, Spiritualität bzw. Persönlichkeitsentwicklung zu helfen. Die Hauptkriterien sind „Bodenständigkeit“, „Verantwortungsbewusstsein“ und „gleiche Augenhöhe“, alle drei Kriterien gehen Hand in Hand. Egal, ob es sich bei dem Angebot um einen Yoga Kurs, ein Qui Gong Wochenende, einen Familienaufstellungstag oder um ein Reiki Seminar handelt, nach dem Dalmanuta Prinzip sollten sich währenddessen für die Teilnehmer die Tore zum Himmel, zum Herzen und zur Welt öffnen. Die Urenergie Liebe darf niemals fehlen, sie ist der einzige Wirkstoff für die Heilung. Und diese kann nur auf der Herzensebene geschehen, Botschaften, die nur den Verstand erreichen, heilen nicht.

 

Wir begeben uns nicht in die Geschichten der Menschen, wir analysieren nicht ihre Probleme, sondern öffnen ihre Herzen. Wir treffen keine Entscheidungen für andere Menschen, sondern verhelfen ihnen zu der Kraft, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und dann auch umzusetzen. Die Freiheit von Dogmen ist ein weiteres wichtiges Kriterium des Dalmanuta-Prinzips: „Verhelfe den Menschen zu einer neuen Sicht, aber schreibe ihnen nicht vor, an was sie glauben sollten.“